Überspringen zu Hauptinhalt
0 56 06 - 53 06 00 info(at)tapmed.de
Corona-Standards-TapMed

Corona-Standards bei TapMed

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter liegen uns sehr am Herzen. Deshalb werden in Zeiten der Pandemie Entscheidungen für weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus kurzfristig und schnell getroffen. Zu unseren Corona-Standards gehören:

AHA-Regel
Die für alle geltenden AHA-Regeln sind bei TapMed gang und gäbe. Unsere Mitarbeiter haben diese verinnerlicht und halten sich vorbildlich daran.

Desinfektion und Mundschutz
Selbstverständlich stellen wir als medizintechnisches Unternehmen unseren Mitarbeitern die benötigten Mittel zur Desinfektion und zum persönlichen Schutz kostenlos zur Verfügung. An mehreren Orten unserer Räumlichkeiten wurden Desinfektionsstationen eingerichtet. Auch medizinischer Mund-Nasen-Schutz sowie FFP2-Masken stehen zur Verwendung bereit.

Corona Selbsttests
Schon seit Ende letzten Jahres führen geschulte Mitarbeiter kostenlose Corona-Schnelltests durch. Seit Freigabe der Laientests gehören diese zu unserem Standard und werden ebenfalls kostenlos unseren Angestellten zur Verfügung gestellt. Die Mitarbeiter testen sich einmal wöchentlich vor Arbeitsbeginn, um die Sicherheit im Firmengebäude zu erhöhen.

Luftdesinfektion
Im März 2020 wurden mehrere Novaerus Geräte zur Plasma-Luftdesinfektion für unsere Räumlichkeiten angeschafft und in Betrieb genommen. Gerade in Räumen, wo wir eine Einzelnutzung nicht sicherstellen können, haben wir uns für diese Option entschieden und bisher beste Erfahrung damit gemacht.

Fiebermessstation
Die im Eingangsbereich eingerichtete Fiebermessstation ermöglicht die tägliche Temperaturkontrolle unserer Mitarbeiter.

Mobiles Arbeiten und Einzelbüros
Direkt zu Beginn der Pandemie wurde bei uns alles in Bewegung gesetzt, um unseren Mitarbeitern das mobile Arbeiten zu ermöglichen und durch die Entzerrung im Büro weiter Kontakte zu reduzieren. Der Mix aus mobilem Arbeiten und Präsenztagen funktioniert reibungslos und ist selbstverständlich geworden.
Für Mitarbeiter, deren Präsenz vor Ort erforderlich ist, haben wir Einzelbüros eingerichtet. Bei Büros mit Doppelbelegung wechseln sich die Angestellten mit dem mobilen Arbeiten ab.

Online-Meetings/Schulungen
Um die aktuellen Bestimmungen zur Kontaktreduzierung auch im Betrieb einzuhalten, wird auf Besprechungen und Schulungen mit mehreren Personen weitestgehend verzichtet bzw. auf Online-Meetings zurückgegriffen.

Foto von cottonbro von Pexels

Corona-Standards bei TapMed

An den Anfang scrollen
Suche